Bezirksjugenden

ver.di ist eine Mitmach-Organisation. Tausende Kolleg_innen profitieren nicht nur von den Vorteilen ihrer Mitgliedschaft, sondern bringen sich auch aktiv in die Organisation ein. Eine Möglichkeit, sich einzubringen, ist die Mitgliedschaft in einem der Bezirksjugendvorstände (BzJV). Diese gibt es sowohl für die Region Chemnitz-Erzgebirge als auch Vogtland-Zwickau.

Im BzJV treffen sich - in der Regel einmal im Monat - junge Gewerkschafter_innen, um über die Themen ihrer Zeit zu diskutieren und gemeinsam den Kurs ihrer Gewerkschaft mitzubestimmen. Dabei tauschen sie sich über Aktuelles aus ihren Betrieben aus, planen Aktionen und Kampagnen und beziehen Stellung zu aktuellen betrieblichen und auch politischen Themen.

Gemeinsam und solidarisch kämpfen sie für gute Lebens- und Arbeitsbedingungen. Dabei sind sie als Aktive der ver.di Jugend Teil einer starken Gemeinschaft.

Du willst in deinem Betrieb auch etwas reißen? Du würdest gerne wissen, wie Dinge in anderen Dienststellen geregelt sind? Diskriminierung und Ausbeutung findest du ebenfalls furchtbar? Dann komm doch gerne mal vorbei, denn hier bist du richtig.

Kontakt

ver.di Jugend Chemnitz-Erzgebirge

ver.di Jugend Vogtland-Zwickau

Wie funktioniert ver.di eigentlich?

ver.di Kampagnen